Ausbildungsrufzeichen und ausländische Rufzeichen sind in der DARC-Datenbank im Datensatz des jeweiligen Inhabers als weitere Rufzeichen vermerkt und haben keine extra Mitgliedsnummer.

Deshalb kann jedes DARC-Mitglied nur genau ein DARC-E-Mail-Postfach für das höchste Hauptrufzeichen einrichten.